Basisch fasten und kochen

Basisches Fasten und basiche Ernährung bieten eine Möglichkeit, den Körper zu entlasten ohne ganz auf Essen verzichten zu müssen. Daher ist es auch geeignet für Personen, die sonst nicht fasten dürfen oder wollen. Kochen im Bioladen, unter Verwendung erlesener Speisen und Getränke, bietet einen besonderen Reiz. Für jeweils 10-12 Teilnehmer ergibt sich hier eine ganz neue Möglichkeit, ganz dicht an der Quelle verschiedenste Biolebensmittel kennenzulernen und sie in geselliger Runde zuzubereiten und zu genießen. Vielfältige Informationen zu basischer Ernährung und Rezepte für die Zubereitung gehören selbstverständlich dazu.

Details

Dauer: 2 Wochen mit insgesamt 5 Abenden, Dauer je ca. 3 Stunden;

Teilnahmegebühren: 75 € + Lebensmittelumlage, 1. Abend ( Infoabend) kostenlos und unverbindlich


Kursleiter/Veranstalter

Kontakt:

Kolpingstraße 3
59368 Werne
Tel.: 02389/534896
Sprechzeiten: nach Vereinbarung
alfermanns@t-online.de

Ernährungsberater Basisch fasten und kochen

Annette Alfermann

Krankenschwester

  • Fastenleiterin
  • UGB-Gesundheits-Trainerin Lebensstile
  • UGB-Gesundheits-Trainerin Bereich Ernährung
Qualitätsgesichert für das Konzept:
  • Fasten-Programm (NGE)
  • Ernährungs-Programm (NGE)
  • Abnehm-Programm (NGE)