Lebensmittel-Unverträglichkeiten meistern

Wer von Lebensmittel-Unverträglichkeiten oder –allergie betroffen ist hat es oft schwer, den Essalltag gut zu managen. Dann hilft es, sich mit Alternativen auszukennen. Wer selbst zum Kochlöffel greift, muss auf Genuss und Lebensqualität nicht verzichten und kommt gut versorgt ohne handelsübliche Ersatzprodukte aus. Wir behandeln das Thema in Theorie und Praxis. Sie bereiten ein Spektrum an herrlichen, nährstoffreichen Gerichten zu: laktosearm und laktosefrei, milcheiweißfrei, glutenfrei, eifrei und fruktosearm. Es locken Zubereitungs-Knowhow, Unabhängigkeit und Selbstvertrauen. In der Kursgebühr sind 12 Euro für Lebensmittel enthalten. Bitte mitbringen: Behälter, Geschirrtuch und nach Belieben eine Schürze. Anmeldung: www.vhs-kreis-giessen.de

Details

Dauer: 17:00-21:30 Uhr

Teilnahmegebühren: gestaffelt nach Teilnehmerzahl: siehe VHS-Programm


Termine

TerminVeranstaltungsortAnschriftKurs-Nr.
29.10.2019Dietrich-Bonhoeffer-Schule, KücheDietrich-Bonhoeffer-Str. 2, Lich

Kursleiter/Veranstalter

Kontakt:

c/o Sandusweg 3
35435 Wettenberg/Gießen
Tel.: 0641-4808755, 01578-9582063
Fax: 0641-4809197
info@elke-maennle.de

Ernährungsberater Lebensmittel-Unverträglichkeiten meistern

Elke Männle

Diätassistentin, Ernährungsberaterin UGB

  • UGB-Gesundheits-Trainerin Bereich Ernährung
  • UGB-Gesundheits-Trainerin Lebensstile/Persönlichkeitsförderung
  • Zertifizierte Kursleiterin und Beraterin UGB
  • Vegane Vollwert-Ernährung (UGB)
Qualitätsgesichert für das Konzept:
  • Abnehm-Programm (NGE)
  • Ernährungs-Programm (NGE)