Unterstützung

Kooperationspartner

Kontakt:

Neuburger Str.96
D-86167 Augsburg
Tel.: 0821/88587768
Fax: Mobil 0170 7505874
Sprechzeiten:
nach Vereinbarung
mo.scho@t-online.de

Monika Schöniger

Diabetesass.(DDG),UGB-Fastenleiterin,Yogalehrerin(BYV)

  • UGB-Gesundheits-Trainerin Bereich Ernährung
  • Fastenleiterin
  • Zertifizierte Kursleiterin und Beraterin UGB
Qualitätsgesichert für das Konzept:
  • Abnehm-Programm (NGE)
  • Ernährungs-Programm (NGE)
  • Fasten-Programm (NGE)

Qualitätsgesicherte Kurs- bzw. Beratungsangebote:


Zur Person:

Ich wurde 1958 in Augsburg geboren und wuchs zwischen Brüdern in einem 3-Generatinonen Haushalt auf dem Lande auf. Meine Kindheit prägte mich stark für das Interesse an ökolog. Landwirtschaft und gründsätzlich der Freude im Umgang mit Lebensmitteln und der Zubereitung von Speisen. Mit Mitte Dreißig erkrankte ich an rheumatischen Krankheitsformen mit schmerzhaften Gelenkbeschwerden. Nach der Abklärung über Schulmedizin machte ich mich auf dem "Weg zu mir selbst" und heilte mich über die Umstellung zur Vollwerternährung, über Fasten nach Buchinger und über das Erlernen eines achtsameren Weges zu meinem Inneren, von meinem Beschwerdebild. Diese Lebenserfahrung stärkte mich in meiner Überzeugung weiter diesen Weg zu gehen und neben meiner Arbeit in der Schulmedizin, ich bin Diabetesassistentin (DDG)und arbeite in einer Hausarztpraxis auf dem Lande, auch die Ausbildung über Ernährung und Fasten zu absolvieren. So bin ich nun seit 1999 neben meiner Teilzeitangestelltentätigkeit in der Praxis auch als selbständige Gesundheitstrainerin UGB und Fastenleiterin nach Buchinger (UGB) tätig. Meine ganzheitliche Arbeit mit Menschen habe ich ergänzt durch eine 2-jährige Jogalehrer Ausbildung über den Yoga Vidya Verband. Seit 2008 biete ich als Ergänzung meiner selbständigen Arbeit regelmäßig Yogakurse an. Ich arbeite auch über den Eintrag der Präventionsregister anerkannt und erfolgreich mit allen Krankenkassen zusammen. Als Ausgleich meiner Berufstätigkeit bin ich begeistert von Wanderungen in der herrlichen Natur zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Ich bin auch begeisterte Hobbyköchin und konnte die Leidenschaft und Kreativität des Kochens auch an meine inzwischen zwei erwachsenen Töchtern weiter vererben, was mich sehr glücklich macht und uns alle immer wieder freudvolle Begegnungen beschert.

Mein Ziel:

In meinen Kursen geht es mir in erster Linie darum, fachlich richtige Information zu geben, die Teilnehmer in ihrem Anliegen zu erreichen und ihnen Hilfe zu sein, ihren Weg zu finden und ihr Wohlbefinden zu steigern. Auch die Motivation zur Selbstverantwortung zu wecken ist mir ein wichtiges Anliegen in meiner Arbeit. Der ganzheitliche Ansatz wurde und ist mir mit den Jahren immer wichtiger geworden. Das prägt auch sehr entscheidend meine Angebote der Kurs- und Schulungstätigkeiten, die ich sehr zugeschnitten und individuell auf die jeweilige Teilnehmergruppe konzipiere. Einzelberatungen in der Praxis gehören auch zu meinem aktuellem Angebot. In meiner beruflichen Arbeit sehe ich mich als ein "Wegbegleiter" für eine begrenzte Zeit. Dies ist mein persönlicher "Leitfaden" geworden, mit dem ich mich sowohl emotional als auch von der Qualifikation in der beruflichen Arbeit mit mir selbst und meiner Arbeit mit Menschen gut verbinden kann.