Unterstützung

Kooperationspartner

Osteoporose vorbeugen

Während unseres ganzen Lebens wird die Knochenmasse gleichzeitig auf- und abgebaut. Vor allem in jungen Jahren kann die Knochenstabilität gestärkt werden. Im fortgeschrittenen Alter geht es darum, den altersbedingten Knochenabbau aufzufangen, damit es nicht zu Osteoporose kommt. Mit der richtigen Ernährung und gezielter Bewegung können Sie in jedem Alter etwas für stabile Knochen tun.
Dr. Manuela Flamm-ter Meer, Beraterin im Netzwerk Gesunde Ernährung, verrät Ihnen, wie Sie Osteoporose vorbeugen können.

Gemüse 11.jpg

Bewegen
Dynamische Belastungen wie Springen, Laufen, Ballsportarten, Tischtennis, Tanzen, Kraftraining oder Judo sind besonders geeignet.
Am besten trainieren Sie mindestens dreimal pro Woche.

Essen
Bevorzugen Sie eine basische, überwiegend vegetarische Ernährung mit viel Gemüse, Kartoffeln und Obst. Achten Sie auf calciumreiche Lebensmittel wie Milchprodukte, Tofu, grüne Gemüse, Sesam sowie calciumreiche Mineralwässer. Vermeiden Sie zuviel phosphathaltige Zusatzstoffe in Wurst, Schmelzkäse und Softdrinks wie Cola. Verwenden Sie fein gemahlenen Leinsamen oder natürliche Sojaprodukte wie Tofu oder Tempeh bei der Nahrungszubereitung. Die darin enthaltenen Phytoöstrogene begünstigen ein stabiles Knochengerüst.

Sonnen
Ausreichend Vitamin D ist für die Knochenstabilität wichtig. Durch kurze, aber regelmäßige Aufenthalte in der Sonne kann der Körper das Vitamin in der Haut selbst bilden.

Rauchen vermeiden
Nikotin fördert den Östrogenabbau und kann die Durchblutung der Knochen verringern.

Alkohol in Maßen
Ein hoher Alkoholkonsum beschleunigt die Calciumausscheidung über die Nieren und hemmt den Knochenaufbau.

Entspannen
Suchen Sie sich geeignete Entspannungsstrategien. Denn Stress erhöht die Ausscheidung von Mineralsalzen über die Niere. Gut geeignet sind Yoga, Tai Chi, Qi-Gong oder Wandern und auch Lachen.


Wie Sie sich knochengesund ernähren können, erfahren Sie in den Kursen der Trainer&Berater des Netzwerks Gesunde Ernährung. Schauen Sie doch auf unserer Internetseite vorbei, vielleicht ist für Sie ein spannendes Angebot dabei: http://www.fairberaten.net/trainer-berater