Unterstützung

Kooperationspartner

Kochen im Januar – Sellerie

Die meisten kennen sie nur als Bestandteil von Suppengrün. Doch die helle Knolle kann weitaus mehr als Gemüsesuppe oder Linseneintopf.

Roh geraspelt glänzt sie als Salat, gedünstet werden daraus herzhafte Sellerieschnitzel und auch als Grundlage für Brotaufstriche eignet sich die würzige Knolle. Die im Spätherbst geernteten Früchte lassen sich gut lagern und haben bis ins Frühjahr hinein Saison. Preiswert und gesund sind sie noch dazu. Die für das Aroma verantwortlichen Terpene beispielsweise haben sich hilfreich in der Krebsabwehr erwiesen. Lassen Sie sich von unseren Rezepten überzeugen.

Foto: Rainer Sturm/pixelio.de