Unterstützung

Kooperationspartner

Leckere Resteküche

Trotz der Brisanz des Themas landen immer noch viel zu viele genießbare Lebensmittel in der Tonne. Wie man in der eigenen Küche weniger Essen verschwendet, zeigt das liebevoll gestaltete Buch „Weil wir Essen lieben“.

Die Autoren Daniel Anthes und Katharina Schulenburg setzen sich für einen achtsameren Umgang mit Lebensmitteln ein und geben Tipps zum bewussten Einkauf, zur richtigen Lagerung oder zum Haltbarmachen von Lebensmitteln. Ob altes Brot, Gemüsereste oder Kohlrabiblätter – das Kernstück des Buches sind vegetarische Rezepte aus Lebensmittelresten. Zudem stellen die Autoren Projekte und Initiativen wie foodsharing oder Etepete vor, die sich als Lebensmittelretter engagieren. Die Autoren regen zum Umdenken an, ohne dabei den Zeigefinger zu erheben. FH

Weil wir Essen lieben. Daniel Anthes & Katharina Schulenberg, oekom verlag, München 2018, 159. S., 18 €

Foto:oekom Verlag