Unterstützung

Kooperationspartner

Reis aus Österreich

Reis stammt hauptsächlich aus Asien. Das muss nicht länger so sein. Bio-Landwirte aus Österreich bauen das Getreide nun auch in ihrer Heimat im Trockenreisanbau an.

Bereits im Jahr 2015 wurde das Startup ÖsterReis geboren. Es entstand die verrückt klingende Idee, den Reisanbau in Österreich zu etablieren. Mit ÖsterReis möchten die Initiatoren einerseits den Kunden den bewussten Einkauf von Lebensmitteln nahe bringen, die sonst tausende Kilometer um die Welt transportiert werden. Andererseits wird so Landwirten eine Alternative geboten, mit der sie ein Auskommen finden können. Der österreichische Reis wird vor Ort entspelzt und poliert, bevor er in den Verkauf kommt. Er kann zudem online bestellt werden unter www.oesterreis.at.

Foto: 14330/pixabay.com