Kleinkindernährung - von der B(r)eikost zur Familienkost

Mit einem Alter von etwa 10 - 14 Monaten werden viele Kinder neugierig auf "richtiges" Essen und für viele Familien beginnt die Zeit des gemeinsamen Essens - alle können nun das Gleiche essen. Die Umstellung von der Breikost auf Familienkost lässt sich nicht von heute auf morgen umsetzen. In diesem Kurs möchte ihnen zeigen, wie sie ihrem Kind einen sanften Einstieg ins Familienessen ermöglichen. Wir werden uns unter anderem mit folgenden Themen befassen: - Welcher Brei wird durch was und wie viel ersetzt? Was kann, soll oder muss an Nahrungsmitteln angeboten werden? - Essen wie die Großen - praktische Tipps rund um das gemeinsame Essen am Tisch - Kinderlebensmittel - brauchen wir die? - Was kann ich tun, wenn meinem Kind die "guten" Sachen nicht schmecken? - Umgang mit Süßigkeiten - Rezepte die Kindern schmecken und sich mit ihnen gemeinsam vorbereiten lassen. Hier ist ein praktischer Teil mit gemeinsamem Zubereiten und Verkosten möglich.

Details

Dauer: ca. 2-3 Stunden je nach Umfang, Einzel- oder Gruppenberatung, Termine nach Absprache.

Teilnahmegebühren: auf Anfrage, je nach Teilnehmerzahl; inkl. Teilnehmerunterlagen und Rezepten, ggf. zuzüglich Lebensmittelkosten.

Einzelberatungen je nach Aufwand und Absprache.


Kursleiter/Veranstalter

Kontakt:

Blaufärberstr. 62
48268 Greven
Tel.: 02571-5808965
Sprechzeiten: Di - Do 10:00 - 13:00 Uhr
stefaniehenning@gmx.de

Ernährungsberater Kleinkindernährung - von der B(r)eikost zur Familienkost

Stefanie Henning

Diplom-Oecotrophologin

  • Fachberaterin für Säuglings- und Kinderernährung UGB
Qualitätsgesichert für das Konzept:
  • Säuglings- und Kinderernährung (NGE)